Den Tierschutz/Auslandshund gibt es nicht.
Deshalb muß ein Trainingsprogramm sehr individuell sein.
Schwerpunktthemen in der Arbeit mit Tierschutz Hunden sind oft

  • Angstprävention
  • Integration
  • Verhaltenstherapie bei Angst-und Panikhunden
  • Steigerung der Frustrationstoleranz des Hundes
  • Grundlagen der Lerntheorie (Wie lernt mein Hund?)
  • Begegnungstraining mit fremden Hunden und Menschen
  • und andere

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf und wir besprechen in aller Ruhe Ihre Ziele und Wünsche für ein gemeinsames Trainingsprogramm.


Das Training findet in Einzelstunden statt.

 

 

Aktuelles

Gassi Service

Gassi Service  für die lieben Fellnasen. Mehr dazu

 

Mein Training  und der Umgang mit den Hunden beruht auf den Grundlagen  Dr. Ute Blaschke-Berthold von CumCane.

http://www.cumcane.de/

 

 

 

Diese tolle Projekt untrstütze ich gern.
http://www.positive-rocks.com/

An diesem Projekt nehme ich teil.
Ich bin Mitglied in dem Trainernetzwerk.