Ich übernehme das Training Ihres Hundes.

Trainiert werden können zum Beispiel die Grundlagen der individuellen Verhaltensveränderung.

Bei der Arbeit mit meinen Gassi Hunden habe ich gemerkt wie effektiv Verhaltenstraining ist wenn die Hunde von jemand trainiert werden der im Umgang und in der Anwendung der Trainingstechniken vertraut ist.

Deshalb habe ich mich entschlossen einen Service anzubieten bei dem ich das Grundlagentraining Ihres Hundes übernehme.

Natürlich wird der Hundehalter dann auch zusammen mit dem Hund geschult. Der Vorteil ist das dem Hund die Trainingswerkzeuge schon bekannt sind und so ein gemeinsames Lernen leichter fällt.

Zu den Grundlagen des Trainings gehören z.b. Gegenkonditionierung und Desensibilisierung, Klassische und operante Konditionierung...

Zu den Werkzeugen des Trainings gehören Markertraining, Shaping, Entspannungstechniken, der Einsatz von Bedürfnissgerechten Belohnungen, ein positiv aufgebautes Abbruchsignal u.s.w.

Mögliche “Verhaltensbaustellen“ können Leinenaggression, Jagdverhalten, der Umgang mit Ängsten u.s.w. sein.

Auch das Erlernen von  Apportieren (Dummys), Nasenarbeit oder Tricks kann ich übernehmen. Wenn der Hund die Grundlagen erlernt hat können Sie davon profitieren und weiter mit Ihrem Hund trainieren.

Trainiert wird im Häuslichen Umfeld und auf Spaziergängen.

 

 

 

    

Aktuelles

Ich bin geprüfte Trainerin nach §11 des Veterinäramtes Bergheim.
 

Gassi Service

Gassi Service  für die lieben Fellnasen. Mehr dazu

 

Ausbildung

Zur Zeit mache ich eine  Weiterbildung als Verhaltenstrainerin für Menschen mit Hund bei Dr. Ute Blaschke-Berthold von CumCane.

http://www.cumcane.de/

 

 

 

An diesem Projekt nehme ich teil.
Ich bin Mitglied in dem Trainernetzwerk.